"Sissi Sicher" zu Gast beim Ranzentag!

Der Ranzentag wird alljährlich von der Fa. Leder-Stoll veranstaltet und fand heuer am 2. Februar, von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Turnhalle der Liebfrauenschule statt.


Monika Heyer (l.), 'Sissi Sicher' (Mitte), Friedrich Schmidt (r.)
In der Frankfurter Neuen Presse wurde am 03.02.2013 darüber berichtet (Einen Link zum Artikel finden Sie auf dieser Seite).



Viele der kleinen Besucher staunten nicht schlecht, als sie von "Sissi Sicher" begrüßt wurden. Der Begrüßung folgte die Einladung, gemeinsam mit den Eltern die "Dunkelkammer" der Verkehrswacht Frankfurt zu besuchen. Hier gab Sissi dann Ratschläge, welche Schulranzen von den Autofahrern gut zu sehen sind, wenn man morgens auf dem Weg zur Schule ist oder mittags wieder nach Hause geht.



Die "Dunkelkammer" der Frankfurter Verkehrswacht wurde von mehr als 250 Kindern in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern besucht. Auch das Beratungspersonal der ausstellenden Schulranzenhersteller zeigte Interesse an unserer Aktion "Sicherheit durch Sichtbarkeit"! Das Eine oder Andere wird mit Sicherheit in die Entwicklungsabteilung der Ranzenhersteller weiter gegeben.


Text:   Karl Heyer


Zurück zur Übersicht Aktuelle Infos

Nach oben