Fahrradhelm-Initiative der Kampagne "Runter vom Gas"

Hinweis: nach Ende der Kampagne sind einige Links nicht mehr erreichbar.

Die nachfolgenden Beiträge wurden der Seite http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/LA/darth-vader-kampagne.html ("Dein Foto – Dein Helm – für den guten Zweck") entnommen. Es handelt sich um eine gemeinsame Aktion des BMVI, der Initiative "Runter vom Gas" und des DVR. Disney Deutschland, Disney International und LucasFilm International sind Kooperationspartner und stellen die Rechte an der Figur "Darth Vader" für die Initiative kostenfrei zur Verfügung.

Die Plakate der Aktion zeigen die Figur "Darth Vader" mit der Aufschrift "Die Saga geht weiter: Dank Helm. Gilt in jeder Galaxie. Und auf dem Fahrrad". Das BMVI stellt für die Aktion mindestens 1000 Fahrradhelme zur Verfügung. Weiteres s. unten.



Star-Wars-Figur unterstützt Kampagne "Runter vom Gas"

Unterstützung aus Hollywood für "Runter vom Gas": Einer der wohl berühmtesten Helmträger des Universums – "Darth Vader" aus der Star-Wars-Saga – wirbt für das freiwillige Helmtragen beim Radfahren. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat pünktlich zum 4. Nationalen Radverkehrskongress das neue Plakat vorgestellt, das ab heute (19.05.2015) in den Innenstädten von Berlin, Köln, München, Hamburg, Frankfurt und Bonn zu sehen sein wird. Disney Deutschland, Disney International und LucasFilm International konnten als Kooperationspartner gewonnen werden und stellen die Rechte an der Figur "Darth Vader" kostenfrei zur Verfügung.



Aufruf "Dein Foto – Dein Helm – für den guten Zweck"

Jetzt ein Foto von dir oder deinen Freunden mit dem neuen "Darth-Vader-Plakat" twittern und Gutes tun: Je mehr Fotos an #dankhelm getwittert werden, desto mehr Fahrradhelme gehen an Kinder und Jugendliche in Kitas, Kindergärten oder Schulklassen. Also: Mitmachen, twittern und die Verkehrssicherheit voranbringen! Du schlägst vor, an wen die Helme gehen sollen.

Im Tweet einfach den Wunschempfänger angeben – z.B. Zwergengruppe der Kita X in Berlin oder Klasse 8b des Gymnasiums X in München. Sobald 100 Tweets erreicht sind, bekommen 10 der benannten Klassen oder Gruppen Fahrradhelme. Die Gewinner werden per Losverfahren ausgewählt.

Das Bundesverkehrsministerium stellt für die Aktion mindestens 1000 Fahrradhelme zur Verfügung. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2015.

Alexander Dobrindt: Darth Vader – der Helm sei mit Dir!

Radfahren wird immer beliebter. Und der Helm gehört zum sicheren Radfahren dazu! 2014 haben mehr Fahrradfahrer einen Helm getragen als je zuvor. Diesen Aufwärtstrend wollen wir weiter verstärken. Dabei setzen wir auf Aufklärung – und Darth Vader soll als Helmträger dabei helfen. Insgesamt nehmen wir in diesem Jahr für die Verkehrssicherheit 1,5 Millionen Euro zusätzlich in die Hand, um die Bürger für das Thema zu sensibilisieren. Denn: Individuelle Mobilität wird erst durch Sicherheit zu einem echten Freiheitsgewinn.


Links mit näheren Informationen:



Zurück zur Übersicht Aktuelle Infos

Nach oben